Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen bei den Freiwilligendiensten

Das bieten FSJ, BFD und BFD 27+

Das Deutsche Rote Kreuz ist der größte Träger für Freiwilligendienste in Deutschland. Du hast die Wahl – für Dich steht eine Vielzahl an unterschiedlichen Einsatzstellen zur Verfügung, die je nach Begabung und Interesse unterschiedliche Chancen Deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung eröffnen. Dabei stehen wir allen Interessierten von Anfang an zur Seite. Wir helfen, eine optimale Stelle zu finden und bereiten auf den Einsatz vor. Wir informieren über Dein künftiges Engagement und geben Dir bei Deinem ersten Schritt Richtung Freiwilligendienst Hilfestellungen. In unseren Bildungsseminaren hast Du die Möglichkeit, Dich mit anderen Freiwilligen auszutauschen und neue Kompetenzen zu erlangen.

Wir vermitteln Stellen in Köln, Düsseldorf und Aachen, außerdem in Bonn, im Rhein-Sieg-Kreis und im (Ober-) Bergischen Land und in der jeweiligen Umgebung.

Unsere Einsatzstellen für die Freiwilligendienste sind u.a. Förderschulen, Offener Ganztagsbereich, Krankenhäuser, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Kinderheime, Kindergärten, Jugendeinrichtungen, Mobile Soziale Dienste,  Rettungs- und Transportdienste, Museen...

Hier kannst du dich direkt bewerben!

Die Freiwilligendienste beim DRK Köln – qualifiziert, engagiert, kooperativ & zukunftsorientiert.

Telefonische Stellenvergabe

Quelle: Wikimedia Commons

Unsere telefonischen Sprechstunden zur Stellenvermittlung, für Fragen und Informationen:
Immer Montag - Donnerstag von 14 - 17 Uhr und Freitag von 13 - 15 Uhr.

Auf der Karte kannst Du durch die farbige Abgrenzung Deine Region erkennen. Die Kontaknummern, unter denen Du uns erreichen kannst, teilen sich entsprechend nach weiß und rot auf:

Weiße Gebiete kennzeichnen das Regionalteam Reihnland West + Köln:
(0221) 93 190 -48, -580, -584, -585, -586.

Rote Gebiete kennzeichnen das Regionalteam Rheinland Ost + Düsseldorf :
(0221) 93 190 -16, -36, -44, -51.

Aktuelle Nachrichten

Fortbildung zum Teamer

Du hast Lust selbst Seminare zu leiten? Du möchtest deine im FSJ/BFD gewonnenen Erfahrungen gern an andere weitergeben? Du bist motiviert und kannst auch andere motivieren? Dann lass‘ Dir die Chance pädagogisches Handwerkzeug praktisch zu erlernen nicht entgehen und bewirb Dich jetzt!

Bewerbungsschluss ist am 20.05.2015.
Hier findest Du alle weiteren Infos!

So sehen Sieger aus

Stellvertretend für die gesamte Gruppe 20 haben Jessica Hochholz und Svenja Sommer den Siegercheck für Ihr Videoprojekt: Challengisierung – lass Dich typisieren! entgegen genommen. Zahlreiche Freiwillige und auch wir Pädagogen sind Ihrem Aufruf gefolgt und haben mitgemacht. Voller Einsatz! Zu sehen ist das Video auch auf unserer Facebookseite!!!

Challengisierung - Wir haben uns getraut

Gruppe 20 hat uns mit ihrem Projekt und dem damit verbundenen Aufruf überzeugt.  Das Team der Bottmühle hat sich nun auch typisieren lassen und wurde in der Stammzellenspenderkartei registriert.


Es hat auch gar nicht wehgetan.

Gruppe 17 tatkräftig im Flüchtlingsheim

An dieser Stelle vielen Dank für die vielen tollen Spenden für die Flüchtlingsheime des DRK. Die Freiwilligen aus Gruppe 17 haben im Flüchtlingsheim in der Boltensternstraße die Spenden
sortiert. Und das mit vollem Einsatz!!!
Tolle Aktion!

Einsatzstellenkonferenz 2015

Am 07. Mai 2015 findet wieder die jährliche, zentrale Einsatzstellenkonferenz statt. Wir freuen uns, Sie in den Räumen der Bottmühle in Köln begrüßen zu dürfen. Reger Austausch und gewinnbringende Workshops mit Blick auf die Zukunft der Freiwilligendienste FSJ und BFD stehen im Mittelpunkt des Tages. Die genauen Inhalte und den zeitlichen Rahmen  werden wir Ihnen rechtzeitig mit der persönlichen Einladung mitteilen.

EINSTIEG Köln

Copyright: Einstieg GmbH

Am 20. - 21.02.2015 findet in Köln die EINSTIEG Köln statt. Die Messe, die eine Vielzahl von Orientierungsmöglichkeiten nach der Schule vorstellt. Auch wir von den Freiwilligendiensten des DRK-Köln freuen uns sehr, Freitag und Samstag von 9:00 bis 16:00 Uhr vertreten zu sein und alle Interessierten rund um den Freiwilligendienst informieren zu können. Fragen, Infos, Erfahrungsberichte unserer Botschafter und ein erstes Kennenlernen für den Einstieg in ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Halle 7, Stand A12. Wir freuen uns Euch begrüßen zu dürfen.

Gruppe 20 will hoch hinaus

Gruppe 20 in der Kletterhalle

Ab in die Kletterhalle: Das hieß für Gruppe 20 letzte Woche nicht nur rumkraxeln und Spaß haben, sondern auch ‘ne Menge lernen. Und zwar, dass man sich beim Klettern 100% auf den anderen verlassen können muss. Nicht umsonst gab es vor dem Klettern eine theoretische Einheit zum Thema Vertrauen und Sicherheit


P.S. alle sind gesund und munter (aber müde) nach Hause gefahren.

Gruppe 19 massiert

Gruppe 19 massiert

Massagen mit dem Igelball wirken entspannend, lockern das Gewebe und Muskeln und fördern die Durchblutung. Die Massage kann in Form der Selbstmassage oder auch sehr gut zu zweit durchgeführt werden. Hierbei massieren sich die Teilnehmer der Gruppe 19 gegenseitig. Das entspannt, fördert das Körperbewusstsein und stärkt zugleich das Gemeinschaftsgefühl!

 

Auf dem Laufenden bleiben: Informationen und Neuigkeiten gibt es auch auf unserer facebook-Seite. Einfach "Gefällt mir" klicken!

gefördert vom: